Verwenden der System.Linq-Assembly in SQL CLR UDF

Ich erstelle eine benutzerdefinierte SQL server-function in C # mithilfe des SQL-UDF-Projekttyps in Visual Studio 2010. Ich habe einen einfachen Linq-characterfolge-Manipulationsausdruck (myString.Where ()) in meinem Code, der einen Fehler generiert, weil ich nicht bin Verwenden des System.Linq- Namespace. Wenn ich hinzufüge

using System.Linq; 

In meiner .cs-file erhalte ich eine Fehlermeldung, wenn ich eine Assemblyreferenz verpasse. Wenn ich dann im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Projekt klicke und "Verweis hinzufügen " auswähle, ist auf der Registerkarte .NET keine System.Linq- Komponente aufgeführt.

Ich nehme an, ich könnte die Festplatte für die entsprechende Assembly-DLL durchsuchen, aber warum kennt Visual Studio das nicht? Gibt es Einschränkungen bei der Verwendung von Linq im SQL CLR-Code?

Solutions Collecting From Web of "Verwenden der System.Linq-Assembly in SQL CLR UDF"