Articles of postgresql

Postgres Inner Join Select Abfrage gibt Fehler zurück: Spalte existiert nicht

Ich habe die Dokumentation durchgelesen und kann nicht herausfinden, was ich hier falsch mache. Ich führe diese Abfrage aus: SELECT * FROM "parts" INNER JOIN "categories" ON "categories"."id" = "parts"."category_id" WHERE "categories"."name" = "cars" Und ich bekomme diesen Fehler: ERROR: column "cars" does not exist LINE 3: WHERE (categories.name = "cars") ^ ********** Error ********** […]

wie man ganzzahlige Minuten in postgres in ein Intervall umwandelt

Ich versuche, Minuten, die in Postgres in Integer zu Intervall sind, zu konvertieren Ist ihre eine function, die mir helfen wird, es in Intervall zu konvertieren oder sollte ich es durch 60 teilen und das Endergebnis bekommen 20 minutes will be like 00:20:00 as result

Postgres Gruppe von Integer-Typ Spalten schneller als Charaktertyp Spalten?

Ich habe 4 Tische, die sind create table web_content_3 ( content integer, hits bigint, bytes bigint, appid varchar(32) ); create table web_content_4 ( content character varying (128 ), hits bigint, bytes bigint, appid varchar(32) ); create table web_content_5 ( content character varying (128 ), hits bigint, bytes bigint, appid integer ); create table web_content_6 ( […]

Fehler: ungültige Eingabesyntax für Ganzzahl: ""

Ich habe diese Tabelle tbl_buku : id_buku judul_buku tahun_buku 1 Bioogi 2010 2 Fisika 2010 3 Informatika 2012 4 Kimia 2012 Ich benutze eine Abfrage wie diese, aber ich bekomme einen Fehler: select case when t1.tahun_buku=t2.tahun_buku then '' else t1.tahun_buku end tahun_buku,t1.judul_buku from tbl_buku t1 left join tbl_buku t2 on t1.id_buku-1=t2.id_buku; Ich möchte eine Tabelle […]

wie man sequenzielle Nummern in Postgres schnell massenhaft aktualisiert

Der Chef möchte ab 1000 für jeden Händler fortlaufende Bestellnummern erhalten. Im Moment durchlaufe ich jeden Händler (mit Ruby) und aktualisiere die Bestellungen wie folgt: #running all of this in a migration add_column :orders, :order_seq, :integer Merchant.find_each do |merchant| order_seq = 999 merchant.orders.order(:ordered_at).find_each do |order| order.update_column(:order_seq, order_seq+=1) end end Ich plante, dies während einer Migration […]

PostgreSQL deklariert variables mit expliziten datatypen

Ich habe die Dokumentation und einige SO-Posts gelesen, aber es ist immer noch unklar, wie variables in Postgres deklariert und zugewiesen werden … Das habe ich ursprünglich versucht: SET SEARCH_PATH = PsychoProductions; declare var_person_id INT; select var_person_id = ( select id from person where first_name = prm_first_name AND last_name = prm_last_name AND organization = prm_organization […]

Mehrere Zeilen in postgreSQL zu einer Zeile kombinieren?

Ich bin neu bei PostgreSQL. Mein Ziel ist es, eine Abfrage auszuführen, die alle Element-IDs zurückgibt, die für jede Angebots-ID aufgelistet sind, wobei jede eindeutige Angebots-ID ein separater Zeileneintrag ist und jede Element-ID eine Spalte in diesem Zeileneintrag ist. Tabelle 1 data sieht wie folgt aus: proposal_id item_id 1 83054 1 81048 2 71384 2 […]

searchn nach dem am weitesting rechts gelegenen Knoten eines materialisierten Pfadbaums

Ist es möglich, nach dem path Textfeld eines materialisierten Pfadbaums zu sortieren, um den am weitesting rechts liegenden Knoten des treees zu finden? Betrachten Sie zum Beispiel diese Python-function, die den MP_Node von django- MP_Node : def get_rightmost_node(): """Returns the rightmost node in the current tree. :rtype: MyNode """ # MyNode is a subclass of […]

SQLAlchemy-Fehler: "Argumentformate können nicht gemischt werden" beim Eingeben von variables

Ich habe ein Python-Skript, das eine pgSQL-file über die connection.execute-function von SQLAlchemy ausführt. Hier ist der Codeblock in Python: results = pg_conn.execute(sql_cmd, beg_date = datetime.date(2015,4,1), end_date = datetime.date(2015,4,30)) Und hier ist einer der Bereiche, wo die Variable in meinem SQL eingegeben wird: WHERE ( dv.date >= %(beg_date)s AND dv.date <= %(end_date)s) Wenn ich das ausführe, […]

Rails – Eindeutig nach einer Verbindung

Ich verwende Rails 4.2 mit PostgreSQL. Ich habe ein Product und ein Purchase mit Product has many Purchases . Ich möchte die verschiedenen kürzlich erworbenen Produkte finden. Anfangs habe ich versucht: Product.joins(:purchases) .select("DISTINCT products.*, purchases.updated_at") #postgresql requires order column in select .order("purchases.updated_at DESC") Dies führt jedoch zu Duplikaten, da versucht wird, alle Tupel zu finden, […]